1&1und1 VServer1 VServer

1&1 ist einer der größten deutschen Anbieter, der vor allem durch seine Webhosting – und DSL -Produkte bekannt wurde. Die Aktiengesellschaft stellt den Anfang der United Internet AG. 1988 wurde 1&1 als „1&1 EDV-Marketing GmbH“ von Ralph Dommermuth gegründet. Sein Ziel war es, Dienstleistungen für Marketing und Werbung anzubieten. Als erstes Unternehmen ging 1&1 bereits 1998 an die Börse und wies schnell große Erfolge auf. Heute bietet das Unternehm neben Provider 1&1 auch den Freemailanbieter GMX und die Nachrichtendienste, kostenpflichtige Webdienste und Freemailangebote von Web.de an. Auch der Domainanbieter united-domains AG, das Multitalent Fasthosts und der Domainanbieter InterNetX gehören.

Gegründet wurde 1&1 in der Kreisstadt Montabaur in Rheinland-Pfalz. Ausgebreitet hat es sich auf Standorte in Karlsruhe und Zweibrücken. Auch international ist der Provider mittlerweile tätig. Zum Beispiel in den Standorten sind: London, England, Chesterbrook in den Vereinigten Staaten von Amerika, Bukarest in Rumänien und Cebu auf den Phillipinen.

1&1 Webhosting

Am Anfang seiner Karriere stellte 1&1 lediglich DSL-Anschlüsse zur Verfügung, die allerdings einen Festnetzanschluss der Telekom voraussetzten. Als Alternative bot sich nur der durch Telefonica bereitgestellte Anschluss an. Dieser wurde mittels Line-Sharing realisiert. Als mit der Zeit Voice over IP und Voice on Demand aufkamen, erweiterte 1&1 sein Angebot. 2007 schließlich bot 1&1 auch einen Mobilfunktarif an.

Um sich von der Abhängig zur Telekom zu lösen bot 1&1 ab 2007 Pakete ohne gebündelten Telekom-Anschluss an. Das frühere Kerngeschäft der 1&1 Internet AG bestand aus Webhosting. Dieser Zweig wird von dem Bereich des Internet Service Providers in den Hintergrund gesetzt. Dennoch ist 1&1 auch auf dem Gebiet des Webhosting noch aktiv. Die 1&1 Internet AG bietet auf diesem Gebiet Management Server, E-Shops, Virtual Server und Rootserver an.

Auch der Verbreitung von mobilen Services hat sich die 1&1 Internet AG angeschlossen. Sie bietet zwei Programme zur mobilen Nutzung an. Pocket Web nennt sich das eine, das andere funktioniert über PDAs. Das Angebot von Flatrates für diese mobile Internetnutzung ist obligatorisch.

1&1 ist heute einer der führenden Internet Service Provider in Deutschland. Er nimmt nach der Telekom den 2. Platz im Ranking ein. Außerdem beschäftigt 1&1 beziehungsweise United Internet rund 4000 Mitarbeiter.

Die 1&1 Pakete sind in 4 verschiedenen Größen erhältlich. Bereits ab 4,99€ im Monat, optimal auch für Einsteiger. Die Entscheidung über das Betriebssystem ist Ihnen überlassen – wählen Sie am besten zwischen Linux oder Windows.

Haben Sie weitere Fragen zu Linux, Webhosting oder virtuale Server dann nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

weiter zum Artikel – Greatnet VServer

1und1

1und1
3.6333333333333

Preis/Leistung

3/10

    Geschwindigkeit

    5/10

      Service

      3/10

        pro

        • voller Root Zugriff
        • automatisches Backup
        • Linux bzw. Windows möglich

        contra